Halbjahresgruppe für Systemische (Familien) Aufstellungsarbeit

Termin: 06. Juli 2018, 17:00 bis 22:00 Uhr
Ort: elisana im forteFortbildungszentrum der Elisabethinen Linz, Museumstraße 31a, 4020 Linz

Leitung: Irmgard Kogler - Dipl. Lebens- und Sozialberaterin

Klären- verändern – in die wohltuende Ordnung bringen

Aufstellungsreihe, um mit sich und verschiedenen Themen ins Reine zu kommen.
Es gibt verschiedene Wege, zu neuer Ordnung, Klärung, mit sich und dem Umfeld ins Reine und innere Zufriedenheit zu kommen. In dieser Seminarreihe können Sie Themen, die ihnen am Herzen liegen oder die sie belasten anschauen, aufstellen und innerlich verändern. Egal ob es sich um eigene Befindlichkeiten, Bereiche in der Partnerschaft, Themen mit Kindern, im Beruf, in der Familie, im Freundeskreis, Probleme, die immer wieder kehren etc. handelt, es ist Platz und Raum für jedes Anliegen.

Beitrag: €50,00/Termin - mindestens 5 Termine (Gruppe) – Als Mitglied der Gruppe besteht die Möglichkeit, innerhalb dieses Zeitraumes ein eigenes Thema aufzustellen. Als Mitglied der Gruppe fallen keine zusätzlichen Kosten an.
Beitrag für ein einmaliges Aufstellen außerhalb der Gruppe: €180,00
Beitrag für ein einmaliges Repräsentieren außerhalb der Gruppe: €50,00

Eine Teilnahme Außerhalb der Gruppe ist nach Rücksprache mit der Leiterin möglich.

Terminvorschau: 13.04., 04.05., 01.06.18