Workshop: Den inneren Schweinehund nützen

Termin: 15. Februar 2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
Ort: elisana - Zentrum für ganzheitliche Gesundheit, Museumstraße 31 a, 4020 Linz

Leitung: Marion Weiser

Beitrag: €55,00

Wenn man in sich geht, dann weiß jeder für sich ganz genau, mit welchen Gewohnheiten er/sie sich schadet. Sei es mit dem Essverhalten, Alkohol, Rauchen, Bewegungsmangel sowie Zappen, der beliebten „Aufschieberitis“ oder der Bequemlichkeit. Dieses Seminar motiviert und ermöglicht nachhaltige Veränderungen.

Durch die Kombination Körperarbeit und mentales Training kann eine neue Art von Disziplin erlernt werden. Sei es durch Übungen, durch die Steigerung der Aufmerksamkeit, das Grenzen setzen oder durch ein gewähltes Erziehen des Inneren Schweinehundes. Veränderung beginnt jetzt- Veränderung beginnt bei einem selbst.