Lu Jong - Tibetisches Heilyoga

Termin: 10. Mai 2019, 09:00 bis 17:00 Uhr
Ort: elisana - Zentrum für ganzheitliche Gesundheit, Museumstraße 31a, 4020 Linz

Die tibetische Kultur (ca. 8000 Jahre alt) hat eine Fülle von Übungen hervorgebracht, um den Menschen in seiner allumfassenden Gesundheit zu unterstützen. Diese ursprünglich nur für Mönche bestimmten Übungen, stehen inzwischen uns allen zur Verfügung. Sie sind ein großer Schatz der tibetischen Kultur und sehr leicht erlernbar und umsetzbar. Menschen jeden Alters dienen sie auf einfache Weise und sind dabei sowohl präventiv als auch therapeutisch unterstützend einsetzbar.

Dieser Workshop dient als Einführung und als Basis.

 

Die Grundlagen bilden die Bewegungstechniken der fünf Elemente (Erde, Feuer, Wasser, Luft und Raum) um Körper- Rede - Geist in Balance zu bringen. Entsprechende Atemtechniken unterstützen diese Abläufe. Diese fünf Basisübungen reinigen, stärken den Körper und den Geist. Darüber hinaus spüren wir in spezielle Übungen hinein, für die Wirbelsäule, Organe und für unterschiedliche Befindlichkeiten.

 

Inhalte sind: Atemtechnik, Ausrichtung der Wirbelsäule, Meditation, Tibetische Bewegungslehre, tibetische Klangschalen, Einblick in die tibetische Medizin. Man benötigt keinerlei Vorkenntnisse. Das erlernte Wissen reicht aus, um zu Hause alleine weiterüben zu können.

Leitung: Robert Wortha – Lu Jong /Tog Chöd Lehrer, Lehrer für Asthanja Yoga, Dipl. Heilmasseur

 

Beitrag: € 120,- inkl. Workshopunterlagen

 

Das elisana-Team freut sich auf Ihre Anmeldung unter office@elisana.at oder 0732 946 700