Achtsamkeitsmeditation

Termin: 20. Mai 2019, 17:00 bis 18:00 Uhr
Ort: elisana - Zentrum für ganzheitliche Gesundheit, Museumstraße 31a, 4020 Linz

Achtsamkeitsmeditation ist behutsames Einüben in die Gegenwärtigkeit. Durch die stille Betrachtung des Atems kommt der denkende Geist zur Ruhe und klärt sich schrittweise. Die sich einstellende innere und äußere Ruhe wirkt positiv und regenerierend auf den gesamten Organismus.

Meditation zu erlernen bedeutet auch, den Geist zu schulen und ihn mit positiven Geisteshaltungen wie Gelassenheit, Gleichmut und Frieden zu bereichern. Durch das Einüben von Achtsamkeit, sowohl in der Meditation als auch im Alltag, können hindernde Denkweisen und Gedankenkreisen erkannt und harmonisiert werden.

-         Zweimal 15 – 20 Minuten Meditation

-         Dazwischen meditativ-bewusste Bewegung oder Gehmeditation

-         Übungen zur Achtsamkeit

-         Impulse aus West-Östlicher Weisheit

 

Die Meditation kann auch auf einem Stuhl oder im Liegen praktiziert werden.

Für Anfänger und Geübte.

Kursleitung:   Mag. Caroline Steiner

Yoga- und Meditationslehrerin BDY / EYU
Mitglied des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Österreich BYO

Kostenbeitrag: 5er Block EUR 70,-- (incl. Skript)


Das elisana-Team freut sich auf Ihre Anmeldung unter office@elisana.at oder 0732 946 700