Filmen mit dem Smartphone

Termin: 25. Januar 2020, 09:00 bis 17:00 Uhr
Ort: elisana, Museumstraße 31 a, 4020 Linz

In diesem Workshop wird das notwendige Know-How vermittelt, um eigene Videos mit dem Smartphone zu erstellen und veröffentlichen zu können.


Clips und kurze Filme sind mittlerweile ein weit verbreitetes Mittel, um Inhalte online zu teilen. Videos, die nur mit dem Smartphone produziert sind, werden vermehrt im Journalismus, aber auch als Marketingtool für Webseiten oder Social-Media-Plattformen eingesetzt. Für den Sozial- und Gesundheitsbereich bietet diese Möglichkeit der Kommunikation die Chance, dass mit geringen Produktionskosten größere Reichweite erzielt werden können.

 
Leitung:

Daniela Huber, MA

Projektmanagerin und Filmemacherin

 

Für wen ist der Workshop geeignet:

Personen, die im Gesundheits- und Sozialbereich tätig sind und selbst Öffentlichkeitsarbeit gestalten oder diese weiter ausbauen möchten, sowie alle interessierten Personen.


Ablauf: Nach einer allgemeinen Einführung ins Filmen mit dem Smartphone wird näher eingegangen auf Bildgestaltung, Audio, Tipps & Tricks. Bei einer praktischen Übung wird gleich das gelernte in die Praxis umgesetzt und ein Video wird erstellt. Danach werden die Basics im Filmschnitt auf dem Smartphone gelernt. Den Abschluss bildet eine kurze Präsentation der Videos.

 

Leitung: Daniela Huber MA
Projektmanagerin und Filmemacherin


Kosten: € 140,00     

Das elisana-Team freut sich auf Ihre Anmeldung unter office@elisana.at oder 0732 946 700