Halbjahresgruppe für Systemische (Familien)Aufstellungsarbeit

Termin: 13. Oktober 2017, 17:00 bis 22:00 Uhr
Ort: elisana im forteFortbildungszentrum der Elisabethinen Linz, Museumstraße 31a, 4020 Linz

Innere Bilder ins Äußere stellen. Klären, verändern, in wohltuende Ordnung bringen. Aufstellungsreihe, um sich und verschiedenen Themen ins Reine zu kommen.

Kosten: € 50,00 je Termin
Kursleiterin: Irmgard Kogler - Dipl. Lebens- und Sozialberaterin
Weitere Termine:  13,10., 3.11., 1.12.2017


RepräsentantInnen gesonderte Konditionen, bitte anfragen. Zahlbar am jeweiligen Termin möglich.
Teilnahme außerhalb der Gruppe ist möglich. Wenn ein Aufstellungstermin für ein eigenes Anliegen frei ist, können Sie gerne nach Absprache einmalig teilnehmen, dann beträgt der Teilnahmebetrag € 150,00 für Anliegenbringer.


Kontinuierliche Gruppe für alle, die:
*interessiert darin sind, innere und äußere Themen zu klären
*die über einen längeren Zeitraum (neue) Antworten entwicklen wollen
*eine Chance darin sehen "schwierige" oder belastende Lebenssituationen in Kraft, Motivation und Lebensfreude umzuwandeln
*einen praktischen und effektiven Zugang zu ihren Ressourcen finden wollen
*u.v.a.m.

Eine längerfristige und beständige Gruppe bietet einen guten Boden für die eigene Entwicklung. Aus folgenden Themenfeldern kann - unter anderem - in die Gruppe eingebracht werden:

*Familie und Partnerschaft
*Arbeitsumfeld
*Lebensentscheidungen (z.B. berufliche Entscheidungen, Übersiedlungen etc.)
*Neuordnungen (z.B. Todesfälle, Geburten oder sonstige Änderungen in meinen Systemen)
*u.v.a.m.

Diese Gruppe ist nicht geeignet für Menschen, die psychotherapeutische Hilfe suchen. Bitte besprechen Sie Ihre Teilnahme mit der Gruppenleiterin