Zeit für Wesentliches

„Nichts bringt uns auf unserem Weg besser voran als eine Pause“ (Elizabeth Barrett Browning)

bunte Hängematte in Wiese

Stille und Entspannung ergänzen sich auf sehr gute Weise und ermöglichen es uns, dass wir besser regenerieren können. Zudem unterstützt  uns diese Kombination bei der Aktivierung der Selbstheilungskräfte, steigert die Konzentrationsfähigkeit und fördert die Kreativität.

Marion Weiser aus dem elisana-Expert*innenteam hat nützliche Empfehlungen dafür, wie wir mehr Stille- und Pausezeiten erzeugen können:

  • Gönne dir Radio- und TV-freie Zeiten
  • Schalte dein Handy immer wieder einmal auf lautlos – sei mutig!
  • Nütze die Natur und finde dort Quellen der Kraft und Stille
  • Vermeide Menschen, die zu viel Zeit im JUS-Modus verbringen (Jammern Und Sudern) J
  • Mit Bewegung und Übungen kannst du in dir Stille erzeugen
  • Reduziere Glaubenssätze, die dich schwächen, zB „Ich bin nicht gut genug“, „Die nerven“, „Es ärgert mich“….

Wir wünschen Ihnen einen Sommer, der - nebst den regelmäßigen Pausenzeiten -  vielleicht auch eine längere Auszeit für Sie bereit hat.

Viele nutzen den Sommer auch zum Lernen und Reflektieren (übrigens lt. der 5-Elemente-Lehre der TCM eine sehr geeignete Jahreszeit dafür), zum Innehalten, zum Klären des Geistes, zum bewussten Entspannen. Daher stehen über den Sommer schöne Angebote bei uns am Programm.

Diese stellen wir im Folgenden vor und laden Sie sehr herzlich dazu ein! hier geht´s zur Veranstaltungsseite: https://www.elisana.at/veranstaltungen