NUAD Thai Massage

NUAD Thai Massage

Die Nuad Thai Massage ist eine Behandlungsmethode aus Thailand, bei der Akupressur, Reflexzonen-Massage und Dehnungsübungen angewandt werden. Dadurch sollen körperliche und seelische Blockaden gelöst werden. Auch die Durchblutung der Haut und der Muskeln wird durch die Nuad Thai Massage gefördert.  
Die Technik der Thai Massage ist bereits über zweitausend Jahre alt und hat sich seither weltweit bewährt.  

Die Anwendung findet in bequemer Kleidung auf einer weichen, gemütlichen Matte am Boden statt. Der gesamte Körper wird von Fuß bis Kopf massiert, gedehnt und entspannt. 

  • Abbau von Verspannungen und Verhärtungen  

  • Lockerung des Bewegungsapparats  

  • Anregung von Kreislauf und Stoffwechsel  

  • Unterstützung für Beweglichkeit, Ausgeglichenheit und besserer Körpergefühl 


Im elisana zum Thema NUAD Thai Massage tätig:

Nina Anderwald​​​​​​​​​​​​​​

Yogalehrerin, Nuad Thai Masseurin