Schilddrüse aus ganzheitlicher Sicht

27.02.2021, 10:30 - 12:00

Schilddrüsen-Knoten und Entzündungen erkennen und lösen

Termin:
27.02.2021, 10:30 - 12:00

Veranstaltungsort:

Was ist in einer Gruppenbegleitung relevant? Was ist das Besondere?

Wir beginnen mit wohltuenden, entspannenden Übungen an den Bereichen rund um die Schilddrüse: am Hals, Nacken, am Schultergürtel, Kiefer und Gesicht, an den Armen, über die Wirbelsäule am Körper. An den Zonen, welche sich direkt und indirekt auf die Schwachstellen, die mit ihrer Schilddrüse in Verbindung stehen, auswirken. Dies ist die Vorbereitung auf die darauf folgende Gruppenbegleitung.

Mit viel Aufmerksamkeit, Sanftheit und Feingefühl erleben Sie die Verbindungen rund um Ihre Problemzone detaillierter und tiefer. In der Begleitung nähern Sie sich oder erreichen Sie die relevanten Punkte, die Ihre Beschwerden mitaufrecht erhalten. Dies erfolgt in Stille und nur in Verbindung und Kontakt mit sich selbst.

Es ist dabei wesentlich und nicht gewünscht, dass Sie Ihre Probleme und Themen offen darlegen oder darüber diskutieren! Platz zur gemeinsamen Reflexion ist vor der nächsten Begleitung eingeplant.  Ihre Symptome und Themen werden so etwa 3-6 mal von mir begleitet. 

Sich einzulassen auf diese Begleitungsform kann bedeuten, dass Veränderungen auf ganzheitlicher Basis überraschend schnell geschehen. Wodurch sich Ihr seelisches und körperliches Wohlbefinden, besonders tiefenwirksam, positiv auszugleichen beginnt.

Gruppentermine 2021

27.Februar, Online von 10:30 -12:00 Uhr

Schilddrüsen-Knoten und Entzündungen haben aus ganzheitlicher Sicht eine Entstehungsgeschichte. Diese zu erkennen und im individuellen Zusammenspiel der Faktoren wohltuend zu lösen, ist Teil des Programms.(wie oben beschrieben)

weitere Termine im Jahr:

08.Mai, von 18:00 - 21:00 Uhr vor Ort oder Online von 18:30 - 20:00 Uhr ein INFOÜBUNGSPROGRAMM

Schilddrüsen-Knoten und Entzündungen haben aus ganzheitlicher Sicht eine Entstehungsgeschichte. Diese zu erkennen und im individuellen Zusammenspiel der Faktoren wohltuend zu lösen, ist Teil des Programms.

08.Juni, von 18:00 – 21:30 Uhr vor Ort oder Online von 18:30 - 20:00 Uhr ein INFOÜBUNGSPROGRAMM

Schilddrüse - wohltuende Übungen, direkte und indirekte Massagetechniken an der Schilddrüse bei Knoten und Entzündungen.

Loslassen als Werkzeug, um direkten Einfluss auf belastende Faktoren zu nehmen.

23.Oktober, von 10:30-14:00 Uhr vor Ort oder Online

von 10:30  -12:00 Uhr ein INFOÜBUNGSPROGRAMM

Besondere Zuwendungszeit für ihre sensible Schilddrüse. Mit Aufmerksamkeit, ausgewählten Ölen, durch Tiefenentspannung können die auslösenden Knackpunkte, welche ihre Schilddrüse beeinflussen, reguliert werden.

04. Dezember, von 11:00 – 14:30 Uhr vor Ort oder

Online von 11:00-12:30 ein INFOÜBUNGSPROGRAMM

Schilddrüsen-Knoten und Entzündungen haben aus ganzheitlicher Sicht eine Entstehungsgeschichte. Diese zu erkennen und im individuellen Zusammenspiel der Faktoren wohltuend zu lösen, ist Teil des Programms.

Beitrag

95.- Euro für Gruppentermine (Präsenzform)

25.- Euro für Online INFOÜBUNGSPROGRAMM

Leitung
Mathilde Kaser, Alcesla Begleiterin, Diplompraktikerin der Grinberg Methode, zertifizierte Schilddrüsenmasseurin. www.mathildekaser.at 

Anmeldung
Das elisana-Team freut sich auf Ihre Anmeldung unter office(at)elisana.at oder 0732 946 700 und oder direkt bei Mathilde Kaser: kaser.mathilde(at)hotmail.com     

Im Falle von Online-Treffen wird vor den jeweiligen Terminen (nur nach Anmeldung) der links per e-mail zugeschickt.

Veranstaltung zu Kalender hinzufügen